titelbild SV

AKTUELLES 

+++ Gute Leistung gegen den Tabellenführer reicht nicht aus! +++

Am Sonntag verlor unsere Mannschaft nach zuletzt zwei Siegen in Folge mit 0:3 (0:2) gegen den Spitzenreiter aus Daleiden.

Von Beginn an überließ unsere Elf dem Gast die Kontrolle über das Spielgerät. Mit einer kompakten Defensive versuchte man möglichst lange hinten Dicht zu halten und nach vorne immer mal wieder Nadelstiche zu setzen. Nachdem man in den ersten 5 Minuten etwas in Unordnung geraten war, fand unsere Mannschaft allmählich die Ordnung und zwang den Gegner permanent zu langen Bällen, die jedoch meist unerreichbar bleiben sollten. Mitte des ersten Durchgangs fiel dann die Führung für unsere Gäste: aus der Menge heraus schob ein Gästespieler den Ball aus rund 7 Metern ins Netz. Auch im weiteren Verlauf sahen die Zuschauer einen Spitzenreiter, der kaum ein Mittel fand, unsere kompakte Defensive zu überwinden. Nach einem schnellen Konter kam unsere Mannschaft zur bis dato besten Gelegenheit durch Sven Neumann, der aber aus etwa 16 Metern den Ball nicht präzise genug platzierte (35.). Quasi mit dem Halbzeitpfiff fiel dann etwas überraschend das 2:0 für den Ligaprimus: nach einem Missverständnis bei eigenem Einwurf schaltete die SG Blitzschnell um und konnte den Konter eiskalt verwerten.

Auch nach der Halbzeitpause hielt unsere Elf an ihrem Konzept fest 
– Chancen blieben aber zunächst auf beiden Seiten Mangelware. Im weiteren Verlauf wurde unsere Elf mutiger und stellte den Spitzenreiter zunehmend vor Probleme. Mathias Kinzer mit zwei und Rene Hochmann mit einer dicken Gelegenheit, die mindestens für den überfälligen Anschlusstreffer hätten sorgen müssen. In der Nachspielzeit war es dann aber unser Gegner, der nach einer Flanke per Kopf für den Endstand sorgen sollte.

Ein couragierter Auftritt unserer Mannschaft, der mit etwas Glück auch mit einem Punkt hätte belohnt werden können. Zwar überließ man über weite Strecken des Spiels dem Gegner den Ball, in Sachen Torchancen hat unsere Truppe aber leicht die Nase vorn gehabt – dennoch sollte es nicht gereicht haben.

Aufstellung:
Lenzen – Mies, Remer, Hoffmann (20. Hochmann) – Diederichs, R., Phlepsen, Diederichs, L., Dittus , Schuck (75. Schauster, T.) – Kinzer, Neumann

Vorschau: 25. Spieltag

Am kommenden Samstag trifft unsere Mannschaft um 18.00 Uhr in Lützkampen auf die heimische SG GLÜ (Großkampen, Lützkampen, Üttfeld). Die Heimelf hat mit dem Sieg am vergangenen Spieltag den Klassenerhalt endgültig perfekt machen können und steht zudem im Finale des Kreispokals gegen die SG Prümer-Land.

Das Hinspiel verlor unsere Mannschaft in einem ausgeglichenen Spiel mit 0:2.

Sollte sich unsere Mannschaft in einer ähnlichen Form präsentieren wie gegen die SG Daleiden, wird auch in Lützkampen etwas Zählbares möglich sein. Ist das der Fall, könnte sich unser Team den Klassenerhalt sichern und auch in der kommenden Saison in der höchsten Spielklasse des Fußballkreises Eifel spielen.

Beim letzten Auswärtsspiel der Saison hofft unsere Mannschaft auf zahlreiche Unterstützung!

Bis dahin, 
schöne Woche!

SVRK

 

Spiele der Saison 2016/17 in der Kreisklasse A  Hinrunde/Rückrunde   

Spieldatum Spielpaarung   Ergebnis
Sonntag, 07.08.2016 - 15:00 Uhr   Pokalspiel SG Nimstal-Alsdorf : SV Roth-Kalenborn   6 : 1
Samstag, 20.08.2016 - 15:00 Uhr | Kreisliga A SV Roth-Kalenborn : SG Baustert   1 : 4
Sonntag, 28.08.2016 - 14:30 Uhr | Kreisliga A SG Lünebach : SV Roth-Kalenborn   2 : 2 
Samstag, 03.09.2016 - 17:00 Uhr | Kreisliga A SV Roth-Kalenborn : SG Weinsheim   2 : 0
Sonntag, 11.09.2016 - 14:30 Uhr | Kreisliga A SG Lambertsberg-Oberw. : SV Roth-Kalenborn   2 : 0
Samstag, 17.09.2016 - 19:30 Uhr | Kreisliga A SV Roth-Kalenborn : SG Kyllburg II   3 : 0
Sonntag, 25.09.2016 - 14:30 Uhr | Kreisliga A SV Roth-Kalenborn : SV Neunkirchen-Steinb.   1 : 5
Sonntag, 02.10.2016 - 15:00 Uhr | Kreisliga A SG Kylltal-Gerolstein   SV Roth-Kalenborn   1 : 2
Sonntag, 09.10.2016 - 14:30 Uhr | Kreisliga A SV Roth-Kalenborn   SG Irrel   7 : 2
Sonntag, 16.10.2016 - 14:30 Uhr | Kreisliga A SG Fliessem   SV Roth-Kalenborn   4 : 0
Sonntag, 23.10.2016 - 14:30 Uhr | Kreisliga A SV Roth-Kalenborn : DJK Watzerath   1 : 3
Sonntag, 30.10.2016 - 14:30 Uhr | Kreisliga A SG Dasburg : SV Roth-Kalenborn   7 : 0
Sonntag, 06.11.2016 - 14:30 Uhr | Kreisliga A SV Roth-Kalenborn : SG Großkampen   0 : 2
Sonntag, 13.11.2016 - 14:45 Uhr | Kreisliga A SG Körperich : SV Roth-Kalenborn   6 : 2
         
Rückrunde:        
Sonntag, 20.11.2016 - 15:00 Uhr | Kreisliga A SG Baustert : SV Roth-Kalenborn  4 : 1
Sonntag, 27.11.2016 - 14:30 Uhr | Kreisliga A SV Roth-Kalenborn : SG Lünebach  1 : 0
Sonntag, 04.12.2016 - 14:30 Uhr | Kreisliga A SG Weinsheim : SV Roth-Kalenborn  4 : 2

2017

Sonntag, 19.03.2017 - 14:30 Uhr | Kreisliga A

 

SV Roth-Kalenborn

 

:

 

SG Lambertsberg-Oberweiler

 

 1 : 1

Sonntag, 26.03.2017 - 14:45 Uhr | Kreisliga A SG Kyllburg II : SV Roth-Kalenborn  6 : 1
Sonntag, 02.04.2017 - 15:00 Uhr | Kreisliga A SV Neunkirchen-Steinborn : SV Roth-Kalenborn  4 : 0
Sonntag, 09.04.2017 - 14:30 Uhr | Kreisliga A SV Roth-Kalenborn : SG Kylltal-Gerolstein  4 : 2
Samstag, 15.04.2017 - 18:00 Uhr | Kreisliga A SG Irrel : SV Roth-Kalenborn  4 : 0
Sonntag, 23.04.2017 - 17:30 Uhr | Kreisliga A SV Roth-Kalenborn : SG Fliessem  3 : 2 
Samstag, 29.04.2017 - 19:30 Uhr | Kreisliga A DJK Watzerath : SV Roth-Kalenborn  1 : 2
Sonntag, 07.05.2017 - 14:30 Uhr | Kreisliga A SV Roth-Kalenborn : SG Dasburg  0 : 3
Samstag, 13.05.2017 - 18:00 Uhr | Kreisliga A SG Großkampen : SV Roth-Kalenborn  2 : 4 
Samstag, 20.05.2017 - 18:00 Uhr | Kreisliga A SV Roth-Kalenborn   SG Körperich  

 

Weitere Spielberichte unter Facebook SV Roth-Kalenborn 1983 e.V.
 

Tabelle unter Ergebnisse 

 

 

 

 

Ein Dank unseren Sponsoren:

 

 

premosys-logo 250

 

 

 

 

Ferienhäuser Gerber

 

 

 

WET Wiesbaum

 

My Tel 

 

Noe Trenzen

 

 

 

 

Lammes Bau

 

Rodenbrot 

 

 

Copyright © by SV-Roth-Kalenborn